Gestählt in 110 Jahren: Eisen-Döring

Manche Dinge sind aus Berlin nicht wegzudenken. Es würde schmerzen, wenn sie ganz verschwänden. Dazu gehört der Laden der Dörings am Kaiserdamm. VON CAROLIN BRÜHL, Berliner Morgenpost, 29.09.2016 Denny Marquardt, Daniel Strenger, Frank Döring, Renate Döring und Helmut Döring (v.l.) beraten die Kunden im Geschäft.Foto: Christian Kielmann Ein Mann betritt das Geschäft und verlangt einen…

Weiterlesen
Eisen Döring unkaputtbar

Es ist eines der letzten Geschäfte seiner Art: Eisen Döring feiert sein 110. Jubiläum. Ein Besuch im Familienbetrieb am Kaiserdamm. VON CAY DOBBERKE Familiensache. Renate und Helmut Döring vor ihrem Haushaltswarenladen am Kaiserdamm.FOTO: THILO RÜCKEIS Wer sich in den drei Etagen von Eisen Döring am Charlottenburger Kaiserdamm 17 umschaut, fragt sich bald, was es in…

Weiterlesen
Eisen Döring Chronik

Eisen DÖRING gibt es am Kaiserdamm als Traditionsfachgeschäft für Eisen- und Haushaltwaren seit 1906. Kunden schätzen die enorme Warenvielfalt und eine heute nicht mehr selbstverständliche, fundierte Fachberatung. Am 1. Oktober 1906 von Otto Döring gegründet, blickt das Unternehmen auf eine bewegte Geschichte zurück. Filialen wurden eröffnet, der erste und der zweite Weltkrieg brachen aus, die…

Weiterlesen